Sevince (Wenn Man Liebt)

Peri will raus. Peri will frei sein. Nicht nur für den Mann und die Tochter da sein. Peri will leben. Doch Burka und Regeln begrenzen ihr Leben: Wie die Burka sie von der deutschen Gesellschaft separiert, so gibt es auch eine Trennung in ihren Gedanken. Sie hat keine Angst, das zu leben, was sie will. Eines Tages trifft ihr Mann eine Entscheidung, die ihr Leben aus der Bahn werfen wird.

Filmdetails

Süheyla Schwenk

Deutschland 2016, 29’30’’, Spielfilm, Türkisch mit deutschen UT, NRW-Premiere

Bildgestaltung: Florian Wurzer
Musik: Huzur Cicek
Ton: Silvio Naumann
Produktion: Süheyla Schwenk, Florian Wurzer

Biographie

Süheyla Schwenk ist in Schweden geboren. Als sie fünf Jahre alt war zog die Familie in die Türkei, wo sie aufwuchs. Dort studierte sie Schauspiel und schloss das Studium mit dem Master ab. Danach kam sie nach Deutschland, studiert Regie an der dffb und dreht Filme, die sozial sowie politisch kritisch sind.

Filmographie

2017 Jiyan
2015 Meral, Kizim
2014 Peri Geht Aus