Chanel No. 2

Es ist nicht klar, was oben und was unten ist. Die Erdanziehungskraft ist aufgehoben. Allein der Moment ermöglicht eine Orientierung – kurz, wir bleiben ratlos zurück. Kalibrierung eurythmischer Gedanken. Gebrochene Syntax. Übergeordnete Raumerfassung. Gefühl auf Beton.

Filmdetails

Christoph Blankenburg

Deutschland 2017, 3’, Experimentalfilm, Deutsch

Biographie

Christoph Blankenburg, 1983 geboren in Erfurt als Christoph Lenz

2017 Initiation der Lichtspielnacht in Erfurt

2014 | 2016 Initiation des NEWSYMP, Exp.Symposium für Emaille in Erfurt

2007 | 2017 Studium Visuelle Kommunikation, Bauhaus – Universität Weimar

2002 | 2004 Ausbildung zum technischen Zeichner

Filmographie

2017 Die Kunst des Scheiterns – Das Baumstamm Fragment,Absteig from Suhl,Chanel Vode extract, RennsteigFlimmern/Chanel-Serie
2016 RennsteigFlimmern,Sommersonnenwender
2015 FragmenteTotale/Styx, FragmenteTotale/RheiPhanta, FragmenteTotale/Reformen, Am Scheitelpunkt der Kraft
2014 OptikumQuadral II,