Midas

Hannah Dörr | Deutschland 2019 | 15′ | Spielfilm | Deutsch | Köln-Premiere
Kölner Fenster

Richard Green, Vorstand einer Investmentgesellschaft, wird mit folgendem Vorschlag seines Aufsichtsrats konfrontiert: Um die Firma von zwielichtigen Affären reinzuwaschen, soll er durch einen inszenierten Selbstmord sterben. Er sucht Hilfe, doch Freunde und Familie wenden sich von ihm ab. Green entscheidet sich für den Freitod – und zögert im letzten Moment. Nach dem gleichnamigen Theaterstück von Friedrich Dürrenmatt.

Filmdetails

Screenings/Preise

Internationale Kurzfilmtage Oberhausen / Publikumspreis

Filmkunstfest Schwerin / Preis für den besten Kurzfilm

Max-Ophüls-Filmfestival

Filmographie

2016 Warten auf Dulcinea (Kurzfilm)
2015 B 0.02 (Kurzfilm)
2015 Erinnerungen (Kurzfilm)

Biographie

Richard Green, Vorstand einer Investmentgesellschaft, wird mit folgendem Vorschlag seines Aufsichtsrats konfrontiert: Um die Firma von zwielichten Affären rein zu waschen, soll Green durch einen inszenierten Selbstmord sterben. Er sucht Hilfe, doch Freunde und Familie wenden sich von ihm ab. Green entscheidet sich für den Freitod – und zögert im letzten Moment.

 

Kontakt & Links

WebsiteEmail

Alle Filme in diesem Programm

Play Me That Silicon Waltz Again

Play Me That Silicon Waltz Again

Bienville Parish

Bienville Parish

Despair

Despair

Stella

Stella

Faxen

Faxen

Coma – A-Train

Coma – A-Train

Midas

Midas

Armed Lullaby

Armed Lullaby

Onironauta

Onironauta