THE­MEN­FO­KUS

INSI­DE OUT

Das Inne­re, mit fil­mi­schen Mit­teln nach außen gekehrt, erlaubt einen inti­men Blick auf aty­pi­sche Erfah­rungs- und Wahr­neh­mungs­wel­ten. Ver­zerr­te Kör­per­bil­der vor dem Spie­gel, Zwän­ge und Pho­bien sowie Zustän­de der Iso­la­ti­on und Ein­sam­keit neh­men dabei kon­kre­te bis glitschig-flüssige For­men an. Isa­bel Beisiegel

TER­MI­NE

DON­NERS­TAG, 17.11. · 21:30 Uhr · LICHT­SPIE­LE KALK

Tickets kau­fen

Min­nen (Memo­ries)

Squish!

My Fat Arse and I 

Pro­ce­so de sel­ección (Selec­tion Process) 

Amp­an­ga­ba­gat Nin Talak­ba Ha Likol (It’s Rai­ning Frogs Outside) 

Lés­si­vés (Sounds of Weariness) 

Arbe­te åt alla! (Jobs for All!)