Fokus

WEISSE SCHATTEN, SCHWARZES LICHT

Ob #blacklivesmatter oder #metwo, die aktuellen sozialen Bewegungen fordern eine neue Identitätspolitik – und sie werden lauter, denn sie wollen sich befreien von den Zuschreibungen der Vergangenheit. Spotlight on, die Geschichte will neu erzählt werden. Sie zu dekonstruieren, darum geht es jetzt. Während überall der Geist von früher wieder lauter wird, mancherorts nie verschwand, wächst auch die Empörung. Oder andersherum? Mit diesem Programm tauchen wir ein und gehen auf Spurensuche, an den Grenzen, auf der Straße, in den Köpfen, auf der Haut. Rassismus sozial, historisch und technisch verstehen. Schon wieder? Ja! Denn das gesellschaftliche Konstrukt ist veränderbar. Es gilt die Formen der Ungerechtigkeit und der Aneignung sowie die Absurdität der Ausgrenzung zu erkennen, anzusprechen, ihnen etwas entgegen zu setzen. Im Film und in der Wirklichkeit. Hier wie dort. Fünf Filme zur Konstruktion und Demontage des Anderen in Farbe. – Emina Faljic & Sandra Riedmair

TERMINE

17.11.2018 · 21:30 Uhr · FILMPALETTE

Tickets kaufen
Emergency

Emergency

After/Life

After/Life

Ce Magnifique Gâteau!

Ce Magnifique Gâteau!

Lili

Lili

Hair Wolf

Hair Wolf