LÄN­DER­FO­KUS

KOSO­VO

Kino Koso­va prä­sen­tiert der Welt die bes­ten aktu­el­len Fil­me aus dem Koso­vo und der Dia­spo­ra. Aus­ge­wähl­te Kurz­fil­me zei­gen viel­fäl­ti­ge Perspektiven aus dem jun­gen Land und ermög­li­chen es, kom­ple­xe The­men intim, nach­denk­lich und tief­grün­dig zu ver­han­deln. Egal ob poli­tisch, phi­lo­so­phisch, expe­ri­men­tell oder nischen­spe­zi­fisch – Fil­me befra­gen und erwei­tern die Welt­sicht des Publi­kums. Dar­in ist der Film ein­zig­ar­tig: Er erschüt­tert uns, inspi­riert uns und ver­schafft uns eine schöp­fe­ri­sche Erfah­rung. – Saba­het Meta

In Koope­ra­ti­on mit

HOPES AND STRUGGLES

TER­MI­NE

SAMS­TAG, 19,11. · 19:00 Uhr · FILM­HAUS

Tickets kau­fen

Gardhi (Fence)

Dis­pla­ced

Ajo (She)

Një Muaj (A Month) 

DEALING WITH THE PAST

TER­MI­NE

SAMS­TAG, 19,11. · 21:30 Uhr · FILM­HAUS

Tickets kau­fen

Sans Les Kosovo 

Kush mytet kapet per shku­me (Tho­se Who Drown Cling To Foam) 

Fer­don­jia