Rooms

Seit der Mensch sess­haft gewor­den ist, erschafft er abge­grenz­te und streng regu­lier­te Räu­me. Sie die­nen der Befrie­di­gung archai­scher Bedürf­nis­se und bedin­gen somit die Grund­la­ge unse­rer Kul­tur. “ROOMS” lässt Sie in fünf ver­schie­de­ne Raum­rea­li­tä­ten ein­tau­chen. Mit anthro­po­lo­gi­schem Blick wer­den archai­sche Pro­zes­se bebil­dert und die phy­si­sche Ver­än­de­rung des Rau­mes dra­ma­tisch mon­tiert. Wel­che fun­da­men­ta­le Bedeu­tung für die Mensch­heit ver­birgt sich hin­ter dem Gemäuer?

Film­de­tails

Chris­ti­an Zipfel

Deutsch­land 2018, 23′30″, Doku­men­tar­film, Deutsch mit eng­li­schen UT

Pro­duk­ti­on: Film­uni­ver­si­tät Babels­berg KON­RAD WOLF (Pro­du­cer Niklas Burg­hardt), Buch: Chris­ti­an Zip­fel, Bild­ge­stal­tung: Jana Pape, Mon­ta­ge: Evge­ny Kala­chik­hin, Musik: Chris­ti­an Della­cher, Ton: Lud­wig Mül­ler, Olga Mol­cha­no­va Reed

Screenings/Preise

Vene­dig (IT) “75. Mos­tra Inter­na­zio­na­le d’Ar­te Cine­ma­to­gra­fi­ca la Bien­na­le di Vene­zia — Veni­ce VR Competition”
Mont­re­al (CAN) “47. Mont­re­al Fes­ti­val du nou­veau ciné­ma — FNC Explo­re Win­ner Prix Immersion”
Busan (KOR) “BIFF Busan Inter­na­tio­nal Film Fes­ti­val — VR Competition”
Thes­sa­lo­ni­ki (GRC) “59th Thes­sa­lo­ni­ki Film Fes­ti­val — VR Competition”

Bio­gra­phie

Seit 2016 Stu­di­um der Doku­men­tar­film­re­gie bei Ste­fan Schwiet­ert an der Film­uni­ver­si­tät Babels­berg Kon­rad Wolf (Abschluss: “Grand Mas­ter Of Fine Arts” vor­aus­sicht­lich 2019)

Fil­mo­gra­phie

2018 Platz an der Son­ne — 110 Jah­re nach dem Völkermord
2016 Der ein­sa­me Hof
2016 Maga­dan — Stadt erbaut auf Knochen