Erde Essen

Laura Weissenberger | Österreich 2021 | 25′ | Spielfilm | Spanisch mit deutschen UT | NRW-Premiere
Themenfokus

Laura Weissenberger entwirft mit »ERDE ESSEN« einen kollektiven Kosmos von Szenen einer lateinamerikanischen Familienkonstellation in Kolumbien. Als unsichtbare Beobachterin inszeniert sie Situationen für vielfältigste Erzählungen, vom Gelingen und vom Scheitern.

Filmdetails

Regie: Laura Weissenberger
Bildgestaltung: Sophia Wiegele
Montage: Samira Ghahremani
Ton: Matthias Ermert

Screenings/Preise

Rotterdam Film Festival – Tiger Shorts Sektion
Sarajewo FF
Hamburg Kurzfilmfestival
Kiew Short Film Festival

Biographie

Laura Weissenberger wurde 1995 in Facatativá, Kolumbien geboren und lebt in Wien. Seit 2013 ist sie tätig im Theater- und Filmbereich. Im Oktober 2019 schloss sie ihr Szenografie Studium an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Anna Viebrock ab.

 

Kontakt & Links

WebsiteEmail

Alle Filme in diesem Programm

Atlantiques

Atlantiques

Erde Essen

Erde Essen

Twins in Paradise

Twins in Paradise

Single Copy

Single Copy

More Happiness

More Happiness