Kuckuck

Ein­sam füt­tert die Boh­nen­stan­ge Tau­ben im Park. Doch selbst die flie­gen weg. Uner­war­tet taucht Gesell­schaft auf. Die neue Zwei­sam­keit ist ihr aber nicht ganz geheu­er, und sie macht sich auf zum Spe­zia­lis­ten für Parasiten.

Film­de­tails

Ali­ne Höchli

Schweiz 2017, 3′, Ani­ma­ti­ons­film, ohne Dia­lo­ge, NRW-Premiere

Musik & Ton: Samu­el Schranz
Pro­duk­ti­on: Tricksfilms

Screenings/Preise

Locar­no Film Fes­ti­val, Preis der Juni­or Jury Par­di di Domani

Film­fest Dresden

Ani­ma­ti­ons­film­fes­ti­val Stuttgart

Upco­m­ing Filmma­kers Luzern, “Weiss-der-Kuckuck”-Spezialpreis

Fes­ti­val (10–21 Octo­ber 2018)

Bio­gra­phie

Gebo­ren 1990 in der Schweiz. 2015 Bache­lor in Ani­ma­ti­on 2D an der HSLU (Hoch­schu­le Luzern, Design & Kunst).

Fil­mo­gra­phie

2016 He sö kherö