Life Is Good For Now

Bernd Hopfengärtner & Ludwig Zeller | Schweiz 2015, 15′ | Spielfilm | Deutsch mit englischen UT | NRW-Premiere
New Aesthetic II

Bernd Hopfengärtner und Ludwig Zeller bieten einen spekulativen Blick auf eine fiktive Schweiz, die sich entschieden hat, ein Recht auf informationelle Selbstbestimmung einzuführen. In vier Szenarien, die aus der Perspektive der Menschen dieser Welt erzählt werden, werden die gesellschaftlichen Auswirkungen von Big Data und Machine Learning im Kontext von Medizin, Eigentum und Literatur thematisiert.

Screenings/Preise

UnderPresse, Q21, MuseumsQuartier, Wien
i.ch, Vögele Kultur Zentrum, Pfäffikon / Zürich
Best Speculative Concept Award 2016, Core77 Design Awards
Poetics and Politics of Data, House of Electronic Arts, Basel

Filmographie

2018 Bernd Hopfengärtner: Moving Parts
2010 Bernd Hopfengärtner: Not Yet Heard
2011 Ludwig Zeller: EUR/CHF
2011 Ludwig Zeller: New Needs in an Augmented World

Biographie

Bernd Hopfengärtner und Ludwig Zeller bieten einen spekulativen Blick auf eine fiktive Schweiz, die sich entschieden hat, ein Recht auf informationelle Selbstbestimmung einzuführen. In vier Szenarien, die aus der Perspektive der Menschen dieser Welt erzählt werden, werden die gesellschaftlichen Auswirkungen von Big Data und Machine Learning im Kontext von Medizin, Eigentum und Literatur thematisiert.

 

Kontakt & Links

WebsiteEmail

Alle Filme in diesem Programm

Life Is Good For Now

Life Is Good For Now

Air Kiss

Air Kiss

Swatted

Swatted

Ducks Don’t Drown

Ducks Don’t Drown

Sitting In Darkness

Sitting In Darkness