Lydia

Chris­ti­an Becker | Deutsch­land 2021 | 21′ | Expe­ri­men­tal­film | Deutsch | Köln-Premiere
Köl­ner Fenster

Ende der 70er-Jah­re gefilmt und 1992 in Tage­buch­skiz­zen nie­der­ge­schrie­ben, erzählt der Film über zwei Deka­den hin­weg aus dem Leben von Lydia und Wolf­gang B. Zwi­schen Lebens­kri­se und Lebens­freu­de, getrie­ben von Über­zeu­gun­gen und Zwei­feln und der Angst vor einem töd­li­chen Zweit­tu­mor, berich­ten ihre Schmal­film­auf­nah­men und Wolf­gangs Tage­buch­tex­te split­ter­haft von der Schön­heit und der Wid­rig­keit einer sym­bio­ti­schen Ehe und trotz­dem gleich­zei­tig von einem gan­zen Leben.

Film­de­tails

Regie: Chris­ti­an Becker
Buch: Chris­ti­an Becker
Bild­ge­stal­tung: Wolf­gang B., Lydia B.
Mon­ta­ge: Chris­ti­an Becker
Musik: Aure­lio Val­le, Enri­co Caru­so, Johan­nes Brahms
Ton: Peter Simon, Jes­se Becker
Pro­duk­ti­on: field record­ings filmproduktion

Screenings/Preise

Preis NRW Com­pe­ti­ti­on Kurz­film­ta­ge Oberhausen

Fil­mo­gra­phie

2016 Der Bru­der
2009 ZAR­TE PARASITEN
2005 EGOSHOO­TER
1998 Vie­ne del cielo

Bio­gra­phie

Chris­ti­an Becker (geb. 1971) stu­dier­te an der Kunst­hoch­schu­le für Medi­en Köln und der Escue­la Inter­na­cio­nal de Cine y Tele­vi­sión (eictv), Cuba und arbei­tet als Fil­me­ma­cher, Pro­du­zent und Edi­tor in Köln.

 

Kon­takt & Links

Web­siteEmail

Alle Fil­me in die­sem Programm

Lydia

Lydia

Win­ter Colours

Win­ter Colours 

Like You Real­ly Mean It

Like You Real­ly Mean It 

Silence

Silence

JACK­F­RUIT

JACK­F­RUIT

Bar­bas de Baleia

Bar­bas de Baleia 

Vao­vao (Wei­ße Steppe)

Vao­vao (Wei­ße Steppe)