Nimic

Yorgos Lanthimos | Deutschland / Großbritannien / USA 2019 | 11’30“ | Spielfilm | Englisch ohne UT
Eröffnungsprogramm

Ein Cellist (Matt Dillon) hat eine Begegnung mit einer Fremden in der U-Bahn, die sein Leben auf unvorhergesehene und weitreichende Weise ändert.

Filmdetails

Buch: Efthimis Filippou, Yorgos Lanthimos
Produktion: Rekorder, Superprime, Merman, Droga5 Adam Saward
Kamera: Diego Garcia
Schnitt: Dominic Leung, Yorgos Mavropsaridis
Ton: Johnnie Burn

Screenings/Preise

72. Locarno Film Festival

Filmographie

2009 Dogtooth
2015 The Lobster
2017 The Killing of a Sacred Deer
2018 The Favourite

Biographie

Yorgos Lanthimos wurde 1973 in Athen geboren. Er gilt als Vertreter der Neuen Griechischen Welle. Sein Langfilm „Dogtooth“machte ihn international bekannt. Lanthimos bekam für seine Filme u.a. den Europäischen Filmpreis und Auszeichnungen in Cannes.

Kontakt & Links

Email

Alle Filme in diesem Programm

Nimic

Nimic

Erebeta

Erebeta

Zombies

Zombies

Sonntag, Büscherhöfchen 2

Sonntag, Büscherhöfchen 2

Serve(r) Room

Serve(r) Room