Labor of Love

Sylvia Schedelbauer | Deutschland 2020 | 11’30“ | Experimentalfilm | Englisch ohne UT
Deutscher Wettbewerb III

Ein wachsendes Gefühl, neu entfaltete Beugungen, ewig anders, ewig sich wandelnd.

Filmdetails

Regie: Sylvia Schedelbauer
Montage: Sylvia Schedelbauer

Screenings/Preise

Kurzfilmtage Oberhausen
Exis Seoul
New York Film Festival

Biographie

Sylvia Schedelbauer lebt und arbeitet in Berlin.

 

Kontakt & Links

WebsiteEmail

Alle Filme in diesem Programm

Shepherds

Shepherds

Schweigen der Fische (Þögn Silungsins)

Schweigen der Fische (Þögn Silungsins)

Freeze Frame

Freeze Frame

Nacht Über Kepler 452b

Nacht Über Kepler 452b

Labor of Love

Labor of Love