The Sun­set Special

Nico­las Geb­be | Deutsch­land 2021 | 17′30″ | Ani­ma­ti­ons­film | Eng­lisch mit deut­schen UT | Deutschlandpremiere
Deut­scher Wett­be­werb IV

Der schöns­te Strand, der per­fek­te Part­ner, das exklu­sivs­te Hotel. Es ist das Leben dei­ner Träu­me. Begib dich auf eine unheim­li­che Rei­se an einen luxu­riö­sen Ort vol­ler uner­füll­ter Sehn­sucht und end­lo­ser Nost­al­gie. Wirf einen ein­zig­ar­ti­gen Blick hin­ter die polier­ten Fas­sa­den einer Welt, die vom Über­fluss und den rea­li­täts­ver­zer­ren­den Bil­der­wel­ten der sozia­len Medi­en geprägt ist.

Film­de­tails

Regie: Nico­las Gebbe

Screenings/Preise

Locar­no Film Fes­ti­val 2021 Par­di di doma­ni section

Fil­mo­gra­phie

2020 Urban Dream­s­cape

Bio­gra­phie

Nico­las Geb­be wur­de 1986 in Lon­don gebo­ren. Er lebt und arbei­tet in Frank­furt am Main als frei­schaf­fen­der 3D Artist und Fil­me­ma­cher. 2018 erhielt er sein Diplom im Bereich Film an der Hoch­schu­le für Gestal­tung Offenbach.

 

Alle Fil­me in die­sem Programm

A Let­ter from Raqqa

A Let­ter from Raqqa 

Genos­se Tito, ich erbe

Genos­se Tito, ich erbe 

THE CAPA­CI­TY FOR ADE­QUA­TE ANGER

THE CAPA­CI­TY FOR ADE­QUA­TE ANGER 

Memo­ry Ber­li­ner Zimmer

Memo­ry Ber­li­ner Zimmer 

The Sun­set Special

The Sun­set Special